0 34202 - 309 532 info@mdz-arbeitsschutz.de

Mitteldeutsches Zentrum für Arbeitsschutz

SCC - Schulungen

SCC - Schulungen nach Dok. 016, Dok. 017 oder Dok. 018

Geschult werden Führungskräfte sowie Mitarbeiter zu aktuellen Themen des Arbeitsschutzes sowie entsprechend dem Fragenkatalog des Untersektorkomitees.

Die Prüfungen werden entsprechen den festgelegten Kriterien des SCC-Dokumentes 017 sowie 018 durchgeführt und durch SGU – zertifizierte Prüfer abgenommen.

Prüfungs- / Schulungsmöglichkeiten:

  • Tägliche Prüfungsabnahme bei vorhandenem Berufsabschluss
  • 1–Tagesschulung bei vorhandenem Berufsabschluss
  • 3–Tagesschulung bei fehlendem Berufsabschluss

Schulungsinhalte:

  • Gesetzliche Grundlagen im Arbeitsschutzrecht
  • Gefährdungs- und Risikobeurteilungen
  • Sicherheitsgerechtes Verhalten im Baustellenbereich
  • Aufgaben, Rechte und Pflichten von Arbeitgebern und -nehmern
  • Arbeitsplatz- und Tätigkeitsvorgaben
  • Notfallmaßnahmen (Erste Hilfe, Havariefälle, Brandschutz)
  • Gefahrstoffe und Gefahrgut im Einsatz
  • Brand- und Explosionsschutz im Baustellenbereich
  • Arbeitsmittel (Prüfungen sowie Einsatzbedingungen)
  • Arbeitsverfahren
  • Elektrizität und Strahlung
  • Arbeitsplatzgestaltung
  • Persönliche Schutzausrüstung (PSA)

Voraussetzungen

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Abgeschlossene Berufsausbildung (Nachweis ist zum Kursbeginn vorzulegen! oder
  • SGU-Schulung mit 24 Unterrichtsstunden oder
  • gültige SGU-Prüfungsurkunde nach DOK 016, 017, 018 oder
  • Berufsausbildung aus dem Ausland mit Bescheinigung des Arbeitgebers über mind. 1-jährige Berufserfahrung in Deutschland oder
  • Bescheinigung des Arbeitgebers über mind. 3-jährige Berufserfahrung in Deutschland in einem anerkannten Ausbildungsberuf

Wählen Sie zwischen folgenden Prüfungsarten aus:

Prüfung nach DOK 016:

  • SGU – Prüfung von operativ tätigen Führungskräfte gemäß Dokument 016 des Normativen SCC-Regelwerks|Version 2011
  • mit dem Dokument 016 abgelegte SGU-Prüfungen werden außerhalb Deutschlands im Regelfall nicht akzeptiert
  • Schriftliche Prüfung (Dauer 60 min) mit 40 Auswahlfragen
  • Prüfungsabnahme durch den Lehrgangsleiter

Prüfung nach DOK 017:

  • SGU – Prüfung von operativ tätigen Führungskräfte gemäß Dokument 017 des Normativen SCC-Regelwerks|Version 2011
  • Schriftliche Prüfung (Dauer 105 min) mit 70 Auswahlfragen
  • Prüfungsabnahme durch DAkkS-akkreditierte Personalprüfungsorganisationen

Prüfung nach DOK 018:

  • SGU – Prüfung von operativ tätigen Mitarbeitern gemäß Dokument 018 des Normativen SCC-Regelwerks|Version 2011
  • Schriftliche Prüfung (Dauer 60 min) mit 40 Auswahlfragen
  • Prüfungsabnahme durch DAkkS-akkreditierte Personalprüfungsorganisationen

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Schauen Sie doch in unserem Online-Shop vorbei und informieren sie sich über aktuelle Termine oder stellen sie eine Anfrage ob wir ihren Terminwunsch erfüllen können.

SCC - Schulungen nach Dok. 016

SCC - Schulungen nach Dok. 017

SCC - Schulungen nach Dok. 018

Benöten Sie weitere Unterstützung?

Sprechen Sie mit uns über die passende Ausbildungsform.

Sie können uns eine E-Mail (info@mdz-arbeitsschutz.de) schreiben.

Unser Kontaktformular verwenden!

Oder rufen sie uns an von Mo - Fr 08:00 - 16:00 unter 034202-309532

    
Copyright © 2015 MDZ Mitteldeutsches Zentrum für Arbeitsschutz | Datenschutz